News

05.05.2021

Portfoliounternehmen Home Instead und Quickpac mit grösster Elektroflotte der Schweiz

100% elektrisch – mit diesem Vorsatz hat sich Quickpac bereits vor zwei Jahren im Juni 2019 mit ihren ersten 50 Renault Kangoos der umweltfreundlichen Paket-Zustellung verschrieben. Seither hat man die Flotte stetig vergrössert, verfügt heute über 175 Elektroautos im Raum Zürich und Mittelland und deckt damit bereits die Zustellung eines Drittels der Schweiz CO2 neutral ab, mit dem Ziel, bis 2022 jeden 2. Haushalt der Schweiz zu erreichen.Home Instead engagiert sich seit Jahren umfassend für die Lebensqualität von Senioren und deren Angehörigen. Auch umwelttechnisch möchte man nun einen wertvollen Beitrag leisten und setzt entsprechend auch bei seiner Firmenflotte auf Nachhaltigkeit. Neu sind CAREGivers in elektrobetriebenen Firmenfahrzeugen unterwegs - die ersten 25 Renault Zoés wurden kürzlich am Hauptsitz in Rheinfelden angeliefert.

04.05.2021

Mobil in Time Gruppe übernimmt die Trobag Trocknungstechnik AG

Diessenhofen, 05. Mai 2021 – Die Mobil in Time Gruppe («MiT Gruppe»), ein führender Anbieter im Bereich mobiler Energie in der Schweiz und in Deutschland, hat die Trobag Trocknungstechnik AG («Trobag») übernommen.

21.03.2021

Andrea Weber verstärkt Verium im Bereich des nachhaltigen Investierens

Andrea Weber übernimmt die Rolle einer Investment Managerin im Wealth Management Team, wo sie sich auf die weitere Stärkung von Veriums nachhaltigen Investment- und Geschäftsentwicklungsaktivitäten konzentrieren wird.

16.12.2020

Mobil in Time Gruppe übernimmt die nassag, Trocknungs- und Messtechnik AG

Die Mobil in Time Gruppe («MiT Gruppe»), führender Anbieter im Bereich mobiler Energie in der Schweiz, übernimmt die nassag Trocknungs- und Messtechnik AG («nassag») und erweitert damit ihr Produktangebot in den Bereichen Wasserschadensanierung, Bautrocknung und Entfeuchtung.

03.12.2020

dbi services schliesst Partnerschaft mit Verium zur Beschleunigung der Wachstumsstrategie

Eine durch das Multi Family Office Verium vertretene Investorengruppe erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an dbi services. Die Gründer und Schlüsselmitarbeiter bleiben in erheblichem Umfang investiert und werden das Geschäft gemeinsam mit Verium weiterentwickeln.

28.09.2020

Rogier Engelsma wird Co-Head des Direktbeteiligungsteams

Rogier Engelsma wird ab Januar 2021 als Co-Head das Direktbeteiligungsteam zusammen mit Marc Erni leiten. Rogier war zuvor mehr als 13 Jahre bei Gilde Buy Out Partners tätig. Seit 2009 arbeitete Rogier im Zürcher Büro von Gilde, wo er als Managing Director das Investment Team in der DACH Region mitverantwortete.

31.07.2020

Verium Investoren beteiligen sich über die Tavola Holding AG an der Frische und Service GmbH

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung übernimmt eine durch Verium vertretene Investorengruppe die Aktienmehrheit an der Frische und Service GmbH («Frische & Service») mit Sitz in Wiesentheid, Deutschland. Das Unternehmen wird Teil der Tavola Holding AG («Tavola Gruppe»), zu welcher bereits die Ceposa AG («Ceposa») gehört.

31.03.2020

«Es geht um ein Lebenswerk» - Verium im Unternehmermagazin Leader

Die Zünd-Gruppe aus Diepoldsau ist ein typischer «Hidden Champion» mit starker Marktstellung, motivierten Mitarbeitern und schlüssiger Wachstumsstrategie. Die operative Nachfolge hatte Hauptaktionär und Geschäftsführer René Zünd bereits geregelt.

17.01.2020

Neuer Investment Associate – Carlo Vinzens

Carlo Vinzens wird ab März 2020 als Investment Associate zu Verium stossen. Er wird das Direktbeteiligungsteam bei der Durchführung von Transaktionen sowie der strategischen und operativen Entwicklung der bestehenden Portfolio-Unternehmen unterstützen.

17.01.2020

Eine durch Verium vertretene Investorengruppe beteiligt sich mehrheitlich an der Zünd Präzisionsoptik und der Optivac

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung übernehmen Verium-Investoren zusammen mit dem Management-Team die Aktienmehrheit an der Zünd Präzisionsoptik und der Optivac (zusammen die „Zünd Gruppe").

03.12.2019

Verium Investoren übernehmen signifikante Minderheit an der DSwiss AG und stellen Wachstumskapital zur Verfügung

Eine durch Verium vertretene Investorengruppe übernimmt eine signifikante Minderheit an der DSwiss und schafft mit zusätzlichem Kapital eine starke Basis für weiteres Wachstum.

15.04.2019

Neues Mitglied im Investitions-Komitee – Dr. Jan Wiechmann

Seit Anfang des Jahres ist Dr. Jan Wiechmann Mitglied des Investitions-Komitees bei Verium. Er war 14 Jahre bei Equistone Partners in München tätig, und war während dieser Zeit für zahlreiche Beteiligungen vom Einstieg, über die operative Unterstützung und strategische Entwicklung, bis zum Exit der Unternehmen verantwortlich.

15.04.2019

Neuer Investment Analyst – Severin Stefanini

Seit August letzten Jahres ist Severin Stefanini als Praktikant im Private Equity bei Verium tätig. Nach Abschluss seines Master-Studiums in Banking und Finance an der Universität St. Gallen (HSG) wird er das Private Equity Team ab Juni als Investment Analyst bei der Durchführung von Transaktionen sowie Betreuung der bestehenden Beteiligungen unterstützen.

15.04.2019

Neue Investment Managerin – Stephanie Buschle

Stephanie Buschle ist im Februar 2019 als Investment Managerin zu Verium gestossen. Sie wird das Direktbeteiligungs-Team bei der Durchführung von Transaktionen sowie der strategischen und operativen Entwicklung der bestehenden Portfoliounternehmen unterstützen.

15.04.2019

Zusatzakquisitionen Home Instead

Als Teil der Expansions- und Wachstumsstrategie von Home Instead konnte der Minderheitsanteil (40%) der erfolgreichen irischen Tochtergesellschaft übernommen werden.

15.04.2019

Verium schafft Schweizer Markführer für mobile Energie

Eine durch Verium vertretene Investorengruppe hat im April gemeinsam mit dem Management die Mobil in Time AG, das in der Schweiz führende Unternehmen im Bereich mobiler Energie, übernommen.

22.10.2018

Verium übernimmt die Quickmail AG

Im Oktober 2018 erwarb eine durch Verium vertretene Investorengruppe Quickmail, das erste private Unternehmen in der Schweiz, welches seit der Teilliberalisierung des Briefmarktes im 2009 adressierte Briefe, Mailings, Kataloge, und Zeitschriften über der 50g-Monopolgrenze zustellt.

03.05.2018

Eine Investorengruppe unter der Führung von Verium übernimmt die Ceposa AG

Im Rahmen einer Nachfolgelösung übernimmt eine durch Verium vertretene Investorengruppe die Mehrheit an der Ceposa AG («Ceposa»). Der Gründer und bisherige Geschäftsführer, Hanspeter Baer, wie auch seine Frau, Yvonne Baer, werden dem Unternehmen weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.